Vermittelte Tiere 2015

Nora - nach 1,5 Jahren wieder Zuhause :)

Nov 16

Nora hatte kein schönes Leben bisher. Sie lebte bei Zigeunern, die sich nicht um sie kümmerten. Sie hatte einen Wurf Welpen, diese wurden ihr jedoch weggenommen und sie begab sich auf die Suche nach ihnen. Unglücklicherweise wurde sie dabei Opfer eines Autounfalls und ihre Hüfte wurde gebrochen. So kam sie ins Tierheim, mit gebrochener Hüfte aber ansonsten wohl auf. Die tierärztliche Diagnose besagt, dass eine Operation nicht möglich ist (soweit ein Tierheim-Tierarzt das vielleicht auch unter finanzieller Sicht betrachtet). Fakt ist: Nora kann laufen, gehen, rennen und zeigt dabei keine Probleme und auch keinen Schmerz (ein Röntenbild liegt uns vor).

Jetzt ist Nora also seit November 2013 im Tierheim. Ihr Alter lässt sich nicht so genau bestimmen, zwischen 2005-2006 wird sie wohl geboren sein. Nora ist eine liebevolle, sehr ruhige und angenehme Hündin. Sie ist niemals aufdringlich und bellt auch ebenso wenig. Sie liebt - trotz der negativen Erfahrungen - Menschen und ist gerne mit ihnen zusammen. Sie verträgt sich mit allen Hunden und auch Kinder dürfen gerne in ihrer neuen Familie sein.

Sie hat uns bei unserem letzten Besuch im November 2014 auch wieder von ihren Familienhund-Qualitäten überzeugt.

Geben Sie ihr die Chance auf ein liebevolles ruhiges Familienleben !

Alle Tiere kommen mit EU-Tierausweis, auf Leishmaniose, Erlichiose, Babesiose getestet, gechippt, geimpft und entwurmt nach Deutschland und leben bis zu ihrer Vermittlung in unserem Tierheim in Spanien. Wenn Sie Interesse an einem unserer Tiere haben, kontaktieren Sie uns bitte. Wir werden gerne weitere Infos über ihr Verhalten und Eigenschaften erfragen.

Beachten Sie auch: unkastrierte Tiere werden in der Regel bis zur Vermittlung kastriert.

==> Sie können auch direkt unseren Fragebogen ausfüllen

 



 - Tierhilfe Odena e.V.

0 sek.

Angesehen: 0

 - Tierhilfe Odena e.V.

0 sek.

Angesehen: 0