Informationen zur Adoption eines unserer Tiere

Auf den kommenden Seiten finden Sie alle Informationen über den Ablauf einer Adoption eines unserer Tiere. Wir  möchten Sie bitten, diese Seiten in Ruhe zu lesen, damit Sie einen Überblick erhalten wie die Vorgehensweise ist, aber auch Gedankenanregungen, welche Überlegungen Sie im Vorfeld anstellen sollten. Denn die Entscheidung für ein Tier, und dann noch ein Tier aus dem Ausland, sollte nicht übereilt getroffen werden.

Zwischen Ihrer Wahl für einen bestimmten Hund und dem Eintreffen des Tieres in Deutschland können zwischen 3 Wochen - 2 Monate vergehen. Darüber sollten Sie sich im Klaren sein. Es besteht grundsätzlich auch die Möglichkeit, Ihr Tier in Spanien abzuholen, aber diese Strapazen nehmen nur die wenigsten in Kauf.

Wir stehen gerne für Ihre Fragen zur Verfügung und klären Sie nochmals ausführlich über die Vorgehensweise auf. Die Tiere werden vor der Adoption auch nochmal auf Leishmaniose getestet, allerdings besteht auch bei negativen Testergebnissen immer ein Restrisko.

Lesen Sie auch unser Informationsblatt zur Adoption eines Hundes in Ruhe durch. Gerne können wir auch in Spanien weitere Fragen zum Charakter und Verhalten der Tiere erfragen, aber bitte beachten Sie, dass die Tiere im Tierheim mitunter ein anderes Wesen an den Tag legen können, als bei Ihnen zu Hause.

Der erste Schritt nach der ersten Kontaktaufnahme wird unsere Bitte sein, unseren Fragebogen auszufüllen. Diese Maßnahme soll auch die Ernsthaftigkeit Ihrer Anfrage prüfen. Vor dem Rückerhalt des Fragebogens werden in der Regel keine weiteren Fragen zum Tier in Spanien gestellt. Bitte haben Sie hierfür Verständnis.

Die nächsten Schritte: Ablauf einer Adoptionsanfrage ...

Gerne stehen wir für Ihre Fragen zur Verfügung!

Das Team der Tierhilfe Odena